ABRI-Forum

Privates Diskussionsforum - abri.forumieren.de

    Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2197
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Trulla am Mo 19 Feb 2018 - 14:13

    Sowas macht mich wütend. Da wird zum wiederholten Male ein zutrauliches Tier aus einem Streichelzoo getötet - um nur eine Keule zu stehlen. Herrje, muss man wegen der paar Euro, die eine Hammelkeule beim Schlachter kostet, kriminell werden?

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Die Täter wurden mit dem Bein und dem blutigen Messer im Rucksack gefasst. Blödes Pack, elendiges.
    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von VausB am Mo 19 Feb 2018 - 15:43

    [quote="Trulla"]Sowas macht mich wütend. Da wird zum wiederholten Male ein zutrauliches Tier aus einem Streichelzoo getötet - um nur eine Keule zu stehlen. Herrje, muss man wegen der paar Euro, die eine Hammelkeule beim Schlachter kostet, kriminell werden?

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Die Täter wurden mit dem Bein und dem blutigen Messer im Rucksack gefasst. Blödes Pack, elendiges.[/quzote]



    In diesem Land gibt es leider noch ne Menge doof gehaltene die nie Respekt gelernt haben.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2197
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Trulla am Mo 19 Feb 2018 - 16:25

    VausB schrieb:
    In diesem Land gibt es leider noch ne Menge doof gehaltene die nie Respekt gelernt haben.

    "Doof gehalten" würde ich das nicht nennen. Es wird die Gesetzgebung komplett missachtet, von Unrechtsbewusstsein keine Spur. Ich denke nicht, dass die Täter "zu doof" sind, es ist ihnen nur scheißegal, ob das, was sie tun, rechtens ist oder nicht. Und dazu kommt das in meinen Augen viel zu lasche Tierschutzgesetz in Deutschland, welches Tiere als Sachgegenstände betrachtet.
    avatar
    Leon0822
    Kapazität
    Kapazität

    Anzahl der Beiträge : 1175
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Leon0822 am Mo 19 Feb 2018 - 17:08

    Trulla schrieb:

    "Doof gehalten" würde ich das nicht nennen. Es wird die Gesetzgebung komplett missachtet, von Unrechtsbewusstsein keine Spur. Ich denke nicht, dass die Täter "zu doof" sind, es ist ihnen nur scheißegal, ob das, was sie tun, rechtens ist oder nicht. Und dazu kommt das in meinen Augen viel zu lasche Tierschutzgesetz in Deutschland, welches Tiere als Sachgegenstände betrachtet.


    Es ist wirklich so, da werden Kinder doof gehalten. Was meinst du wie lange es gedauert hat den alten beizubringen, dass ein Schwein auch angst hat und schmerzen fühlt und das man ein Schwein auch schlachten kann ohne es vorher noch ewig zu quälen. Da gibt es heute noch Leute mit Null Mitgefühl.


    Aber davon ab, Deutschland importiert Fleisch aus Rumänien und die wissen wie sie Tiere gehalten und verladen werden. Es interessiert die Händler einen Dreck und die Spediteure ebenso wenig. Geiz ist eben geil.

    Gast
    Gast

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Gast am Mo 19 Feb 2018 - 17:30

    Leon0822 schrieb:


    Es ist wirklich so, da werden Kinder doof gehalten. Was meinst du wie lange es gedauert hat den alten beizubringen, dass ein Schwein auch angst hat und schmerzen fühlt und das man ein Schwein auch schlachten kann ohne es vorher noch ewig zu quälen. Da gibt es heute noch Leute mit Null Mitgefühl.


    Aber davon ab, Deutschland importiert Fleisch aus Rumänien und die wissen wie sie Tiere gehalten und verladen werden. Es interessiert die Händler einen Dreck und die Spediteure ebenso wenig. Geiz ist eben geil.
    Dieses Diebespack kommt über die Grenzen und hat null Unrechtsempfinden. Denn eines ist Fakt, auch in Rumänien ist es verboten fremde Tiere zu schlachten.
    Und so doof ist da auch keiner.
    avatar
    Leon0822
    Kapazität
    Kapazität

    Anzahl der Beiträge : 1175
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Leon0822 am Mo 19 Feb 2018 - 17:40

    Tat2 schrieb:
    Dieses Diebespack kommt über die Grenzen und hat null Unrechtsempfinden. Denn eines ist Fakt, auch in Rumänien ist es verboten fremde Tiere zu schlachten.
    Und so doof ist da auch keiner.



    Doof nicht aber respektlos.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2197
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Trulla am Mo 19 Feb 2018 - 17:49

    Leon0822 schrieb:



    Doof nicht aber respektlos.

    Dann wird es Zeit, Respekt und Achtung vor dem Gesetz zu lernen. Am besten so, dass es wehtut. Hausfriedensbruch, Verstoß gegen das Tierschutzgesetz, Diebstahl. Da die beiden offenbar noch nichtmal die Kohle haben, sich ein Hammelbein zu kaufen bzw. das nicht wollen (wie war das weiter oben noch, Geiz ist geil?), ab in den Knast.

    Gast
    Gast

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Gast am Mo 19 Feb 2018 - 17:56

    Trulla schrieb:

    Dann wird es Zeit, Respekt und Achtung vor dem Gesetz zu lernen. Am besten so, dass es wehtut. Hausfriedensbruch, Verstoß gegen das Tierschutzgesetz, Diebstahl. Da die beiden offenbar noch nichtmal die Kohle haben, sich ein Hammelbein zu kaufen bzw. das nicht wollen (wie war das weiter oben noch, Geiz ist geil?), ab in den Knast.
    Stimmt.
    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von VausB am Mo 19 Feb 2018 - 18:19

    Trulla schrieb:

    Dann wird es Zeit, Respekt und Achtung vor dem Gesetz zu lernen. Am besten so, dass es wehtut. Hausfriedensbruch, Verstoß gegen das Tierschutzgesetz, Diebstahl. Da die beiden offenbar noch nichtmal die Kohle haben, sich ein Hammelbein zu kaufen bzw. das nicht wollen (wie war das weiter oben noch, Geiz ist geil?), ab in den Knast.



    Ist im Elternhaus nicht beigebracht worden, also dumm gehalten, auf den Dörfern heute noch oft so. Obwohl es auch in Rumänien Gesetzlich geregelt ist wie mit Eigentum umzugehen ist. Es gab nur kein wirklich funktionierendes Kontrollorgan. Man hat es Schleifen lassen, nicht wirklich geahndet. Derartige Straftaten bagatelliesiert. Jetzt solangsam funktioniert eine Polizei und eine Justiz. Die jungen Leute die jetzt heranwachsen erkennen das, die alten haben es nie gelernt und auch nicht vermittelt.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2197
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Schaf aus Streichelzoo geschlachtet

    Beitrag von Trulla am Mo 19 Feb 2018 - 20:03

    VausB schrieb:



    Ist im Elternhaus nicht beigebracht worden, also dumm gehalten, auf den Dörfern heute noch oft so. Obwohl es auch in Rumänien Gesetzlich geregelt ist wie mit Eigentum umzugehen ist. Es gab nur kein wirklich funktionierendes Kontrollorgan. Man hat es Schleifen lassen, nicht wirklich geahndet. Derartige Straftaten bagatelliesiert. Jetzt solangsam funktioniert eine Polizei und eine Justiz. Die jungen Leute die jetzt heranwachsen erkennen das, die alten haben es nie gelernt und auch nicht vermittelt.

    Mann, das interessiert doch einen Scheiß, was den Tätern mal nicht beigebracht wurde, als sie noch Kinder waren. Soll das vielleicht die Straftat beschönigen oder wie. Mit 29 Jahren kann man es ja wohl ungehindert in Erfahrung bringen, ob es in Berlin erlaubt ist, einzubrechen, Tiere zu töten, die einem nicht gehören, und Teile davon mitzunehmen. Ich hatte übrigens die Herkunft der Täter mit keinem Wort erwähnt, weil sie schlichtweg egal ist. Ich hoffe, die Richter schöpfen das höchstmögliche Strafmaß voll aus. Wehrlose Tiere einfach so aus Bock zu meucheln muss viel härter bestraft werden.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 17 Okt 2018 - 18:49