ABRI-Forum

Privates Diskussionsforum - abri.forumieren.de

    Asia Restaurant


    Gast
    Gast

    Asia Restaurant

    Beitrag von Gast am Di 12 Dez 2017 - 8:33

    Gestern Abend war ich zum 2. Mal in meinem Leben im Asia Restaurant mit Buffet. In Hamburg bin ich schon mal auf die Nase gefallen. Als ich Zuhause war, war mir kotzübel.
    Das Büffet gestern sah gut aus. Der Laden hatte gute Bewertungen, also, warum nicht?
    Fleisch , Fisch konnten roh zusammengestellt und beim Koch direkt gebraten werden. Das fertige Essen wurde dann an den Tisch gebracht, bis zum Abwinken.
    Eigentlich habe ich gar nicht so viel gegessen. Habe zum ersten Mal im Leben Froschschenkel probiert. Muss nicht sein, aber man sollte es wenigstens testen.
    Brauche ich definitiv nicht wieder, zumal mein Kopfkino lebende Frösche beim Abschneiden der Beine nicht filtern konnte. Und gemocht habe ich sie auch nicht.

    Zuhause dann das Gleiche wie letztes Mal. Ich wurde gegen Mitternacht wacht und das Essen stand mir bis zum Hals, mir war kotzübel.
    Eigentlich hätte ich heute Morgen Frühstücksbesuch gehabt, dem habe ich abgesagt, bekomme keinen Bissen runter.
    Das war wohl der letzte Besuche bei einem Asiabuffet für mich. Ich weiß aber auch nicht, woran es lag, denn die Lebensmittel waren, meiner Meinung nach, ok.
    Wäre es nicht so, dann wäre es heftiger ausgefallen.

    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2348
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Trulla am Di 12 Dez 2017 - 9:44

    Cat1 schrieb:
    Das war wohl der letzte Besuche bei einem Asiabuffet für mich. Ich weiß aber auch nicht, woran es lag, denn die Lebensmittel waren, meiner Meinung nach, ok.

    Möglicherweise verträgst Du nur ein bestimmtes Gewürz nicht. Oder Du hast einfach nur zu viel gefuttert. Laughing

    Unweit des Messegeländes in Hannover gibt es ein mongolisch-chinesisches Restaurant mit Buffet. Dort habe ich mal Känguru probiert. Schmeckte nicht schlecht, war jetzt auch nichts, wonach ich süchtig werden könnte. Ansonsten könnte ich mich bei der leckeren Auswahl dumm und dämlich fressen. Leider schaffe ich nicht so viel wie ich möchte. Cool

    EDIT: h wie hüpf entfernt, na sowas


    Zuletzt von Trulla am Di 12 Dez 2017 - 10:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    Gast
    Gast

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Gast am Di 12 Dez 2017 - 10:17

    Trulla schrieb:

    Möglicherweise verträgst Du nur ein bestimmtes Gewürz nicht. Oder Du hast einfach nur zu viel gefuttert. Laughing

    Unweit des Messegeländes in Hannover gibt es ein mongolisch-chinesisches Restaurant mit Buffet. Dort habe ich mal Känghuru probiert. Schmeckte nicht schlecht, war jetzt auch nichts, wonach ich süchtig werden könnte. Ansonsten könnte ich mich bei der leckeren Auswahl dumm und dämlich fressen. Leider schaffe ich nicht so viel wie ich möchte. Cool


    Ich habe auch Gewürz oder die Mischung in Verdacht, zumal ich es immer noch schmecke.

    Känguru habe ich in Australien gegessen. Ist nicht meins, ich bleibe lieber bei Lammfleisch. Straußenfleisch gab es gestern dort auch, aber es schwamm im eigenen Saft. Ich nehme an , aufgetaut. Es wäre nötig ein Sieb darunter zu geben, damit Blut und Fleisch getrennt sind. So habe ich lieber die Finger davon gelassen.
    Ich habe so und so nur das gegessen, was nach meiner Erfahrung einwandfrei war. Genutzt hat es mir wenig. Rolling Eyes
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 2245
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von gnadenlos am Di 12 Dez 2017 - 12:47

    Jetzt hast du mich auf eine gute Idee gebracht. Am Donnerstag geht's zu unserem Mongolen. Smile
    avatar
    Oskar
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 458
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Alter : 69
    Ort : Daddytown in the Outback

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Oskar am Di 12 Dez 2017 - 22:55

    Cat1 schrieb:Gestern Abend war ich zum 2. Mal in meinem Leben im Asia Restaurant mit Buffet. In Hamburg bin ich schon mal auf die Nase gefallen. Als ich Zuhause war, war mir kotzübel.
    Das Büffet gestern sah gut aus. Der Laden hatte gute Bewertungen, also, warum nicht?
    Fleisch , Fisch konnten roh zusammengestellt und beim Koch direkt gebraten werden. Das fertige Essen wurde dann an den Tisch gebracht, bis zum Abwinken.
    Eigentlich habe ich gar nicht so viel gegessen. Habe zum ersten Mal im Leben Froschschenkel probiert. Muss nicht sein, aber man sollte es wenigstens testen.
    Brauche ich definitiv nicht wieder, zumal mein Kopfkino lebende Frösche beim Abschneiden der Beine nicht filtern konnte. Und gemocht habe ich sie auch nicht.

    Zuhause dann das Gleiche wie letztes Mal. Ich wurde gegen Mitternacht wacht und das Essen stand mir bis zum Hals, mir war kotzübel.
    Eigentlich hätte ich heute Morgen Frühstücksbesuch gehabt, dem habe ich abgesagt, bekomme keinen Bissen runter.
    Das war wohl der letzte Besuche bei einem Asiabuffet für mich. Ich weiß aber auch nicht, woran es lag, denn die Lebensmittel waren, meiner Meinung nach, ok.
    Wäre es nicht so, dann wäre es heftiger ausgefallen.


    Hast du keinen Obstler oder Williams in der Hausapotheke? Smile
    Asia hört sich so nach Rundumkeule mit entsprechender Würz- und sonstiger Mischung an.

    Also ich kenne und schätze da:

    -Chninese (Kanton oder Peking)
    -Japaner (vorwiegend Fisch)
    -Koreaner (lecker Grill am Tisch)
    -Vietnamese
    -Indische Küche

    Alle unterschiedlich scharf gewürzt. Am harmlosesten für Europäer ist Chinese Kanton Art.

    Dennoch kredenze ich zum Schluß eines solchen Mahles immer einen Williams und bin damit immer gut gefahren.


    Gast
    Gast

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Gast am Mi 13 Dez 2017 - 8:22

    Oskar schrieb:

    Hast du keinen Obstler oder Williams in der Hausapotheke? Smile
    Asia hört sich so nach Rundumkeule mit entsprechender Würz- und sonstiger Mischung an.

    Also ich kenne und schätze da:

    -Chninese (Kanton oder Peking)
    -Japaner (vorwiegend Fisch)
    -Koreaner (lecker Grill am Tisch)
    -Vietnamese
    -Indische Küche

    Alle unterschiedlich scharf gewürzt. Am harmlosesten für Europäer ist Chinese Kanton Art.

    Dennoch kredenze ich zum Schluß eines solchen Mahles immer einen Williams und bin damit immer gut gefahren.    


    Mir machen eigentlich nur die Buffets Probleme, sonst bin ich stetig gut damit gefahren. Ich habe doch die Gewürze in Verdacht oder es war irgendwas nicht gut. Auf jeden Fall war ich gestern den ganzen Tag ziemlich platt und habe den Nachmittag verpennt.
    Obstler haben die, glaube ich, nicht auf der Karte, außerdem musste ich fahren und das noch bei Schneesturm und Glätte.

    Aber danke für den Hinweis, ein Absacker, Jubi etc. kann nie schaden.

    Gast
    Gast

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Gast am Mi 13 Dez 2017 - 10:12

    Wie überall in der Gastronomie: mangelnde Hygiene. Ob nun die Hände nach dem großen Geschäft nicht gewaschen wurden, der Finger in der Nase störendes Material abräumt oder der juckende Sack mit dem Löwgriff kurz gekratzt wird. Ausscheidungen von nächtlichen Ratten und Mäusen, überlagerte Zutaten, Schimmel oder das kraftvolle Husten über der Suppe.
    Glutamat ist dabei noch der wohl harmloseste Grund einer Magenverstimmung.



    Guten Appetit!
    avatar
    Leon0822
    Kapazität
    Kapazität

    Anzahl der Beiträge : 1248
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Leon0822 am Mi 13 Dez 2017 - 10:34

    Cat1 schrieb:Gestern Abend war ich zum 2. Mal in meinem Leben im Asia Restaurant mit Buffet. In Hamburg bin ich schon mal auf die Nase gefallen. Als ich Zuhause war, war mir kotzübel.
    Das Büffet gestern sah gut aus. Der Laden hatte gute Bewertungen, also, warum nicht?
    Fleisch , Fisch konnten roh zusammengestellt und beim Koch direkt gebraten werden. Das fertige Essen wurde dann an den Tisch gebracht, bis zum Abwinken.
    Eigentlich habe ich gar nicht so viel gegessen. Habe zum ersten Mal im Leben Froschschenkel probiert. Muss nicht sein, aber man sollte es wenigstens testen.
    Brauche ich definitiv nicht wieder, zumal mein Kopfkino lebende Frösche beim Abschneiden der Beine nicht filtern konnte. Und gemocht habe ich sie auch nicht.

    Zuhause dann das Gleiche wie letztes Mal. Ich wurde gegen Mitternacht wacht und das Essen stand mir bis zum Hals, mir war kotzübel.
    Eigentlich hätte ich heute Morgen Frühstücksbesuch gehabt, dem habe ich abgesagt, bekomme keinen Bissen runter.
    Das war wohl der letzte Besuche bei einem Asiabuffet für mich. Ich weiß aber auch nicht, woran es lag, denn die Lebensmittel waren, meiner Meinung nach, ok.
    Wäre es nicht so, dann wäre es heftiger ausgefallen.



    Wie jeder weiß hab ich auch im Ausland gearbeitet unter anderem in China. Was ich da gesehen habe , die fressen wirklich alles,was vier Beine hat, außer Tische und Stühle. Hunde zum Beispiel werden gefoltert bevor sie geschlachtet werden damit die Adrenalin Ausstossen soll angeblich das Fleisch weicher machen. Und die kommen sich da nicht mal im Unrecht vor. Die tun als,wäre es das normalste von der Welt. Da musste ganz schmerzfrei sein .
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 2245
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von gnadenlos am Mi 13 Dez 2017 - 14:05

    WSBLN schrieb:Wie überall in der Gastronomie: mangelnde Hygiene. Ob nun die Hände nach dem großen Geschäft nicht gewaschen wurden, der Finger in der Nase störendes Material abräumt oder der juckende Sack mit dem Löwgriff kurz gekratzt wird. Ausscheidungen von nächtlichen Ratten und Mäusen, überlagerte Zutaten, Schimmel oder das kraftvolle Husten über der Suppe.
    Glutamat ist dabei noch der wohl harmloseste Grund einer Magenverstimmung.

    Guten Appetit!

    Hauptsache ist doch, es ist warm, schmackhaft und macht satt. Smile

    Gast
    Gast

    Re: Asia Restaurant

    Beitrag von Gast am Mi 13 Dez 2017 - 14:28

    Beitrag 7 und 8 waren klar, ich sag mal nix, auch wenn es schwer fällt.Rolling Eyes

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 17 Dez 2018 - 14:08