ABRI-Forum

Privates Diskussionsforum - abri.forumieren.de

    Millionen Analphabeten in Deutschland

    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 2176
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Millionen Analphabeten in Deutschland

    Beitrag von gnadenlos am Sa 27 Okt 2018 - 0:27

    Und die arbeiten alle in einer Brauerei in Braunschweig.

    Bereits zum zweiten Mal gab es einen Etiketten-Tausch, der normales Bier als alkoholfrei titulierte.

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Prost
    avatar
    Katana
    Kapazität
    Kapazität

    Anzahl der Beiträge : 1178
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : into the great wide open

    Re: Millionen Analphabeten in Deutschland

    Beitrag von Katana am Sa 27 Okt 2018 - 16:06

    gnadenlos schrieb:Und die arbeiten alle in einer Brauerei in Braunschweig.

    Bereits zum zweiten Mal gab es einen Etiketten-Tausch, der normales Bier als alkoholfrei titulierte.

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Prost

    Könnte man als Beispiel für zunehmende Verblödung ansehen , wobei ich speziell in diesem Falle der Brauerei an Stelle erhöhter Qualitätssicherung eher empfehlen würde zu kontrollieren , in welchem Umfang sich die Mitarbeiter während der Arbeitszeit selbst verköstigen . Ab nem gewissen Pegel wird man auch farbenblind. Very Happy Very Happy

    Ne Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei in Form regelmäßiger Alkoholkontrollen an den Werksausgängen , könnte das Problem vielleicht besser lösen. Laughing
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 2176
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: Millionen Analphabeten in Deutschland

    Beitrag von gnadenlos am Sa 27 Okt 2018 - 21:19

    Ich nehme an, in meinem Penny hat man von jeder Flasche einen Test-Schluck genommen. Jedenfalls wurde das normale Turmbräu entfernt, so dass nur noch Turmbräu-Alkoholfrei im Regal steht. Very Happy

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 14 Nov 2018 - 16:57