ABRI-Forum

Privates Diskussionsforum - abri.forumieren.de

    Wer nicht widerspricht, der spendet

    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von VausB am Fr 7 Sep 2018 - 22:58

    Oskar schrieb:

    Hätte eigentlich ich schreiben müssen, ich war ja der langsamere. Smile


    Was würde ich nur machen, wenn ich euch Helden nicht hätte.

    Wie kümmerlich wäre mein Dasein. Ich versinke vor Ehrfurcht!

    Ihr edlen Retter.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2256
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von Trulla am Fr 7 Sep 2018 - 23:06

    VausB schrieb:
    Es konnte auch in der DDR keiner gezwungen werden, aber es war völlig normal,und stand nie zur Disposition.

    DAS hat doch auch gar keiner behauptet.

    Es dreht sich wieder im Kreis. Wie üblich.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2256
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von Trulla am Fr 7 Sep 2018 - 23:07

    VausB schrieb:


    Was würde ich nur machen, wenn ich euch Helden nicht hätte.

    Wie kümmerlich wäre mein Dasein. Ich versinke vor Ehrfurcht!

    Ihr edlen Retter.

    Kannst Du eigentlich auch normal und sachlich? Ich fürchte, nein.
    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von VausB am Fr 7 Sep 2018 - 23:13

    Trulla schrieb:

    Kannst Du eigentlich auch normal und sachlich? Ich fürchte, nein.


    Dann müsste ich dir uneingeschränkt Recht geben und nicht widersprechen, wenn es geht noch huldigen, dann ja dann wäre ich wohl anerkannt, aber solange ich meine eigene Auffassung habe, das geht ja gar nicht Wink

    Dann lieber nicht Smile
    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von VausB am Fr 7 Sep 2018 - 23:16

    Trulla schrieb:

    DAS hat doch auch gar keiner behauptet.

    Es dreht sich wieder im Kreis. Wie üblich.

    Weißt du, ich verstehe überhaupt nicht was ihr mich/uns überhaupt über das Leben in der DDR wie es wirklich war fragt, ihr wisst doch sowieso alles besser und gegenteilige Meinungen könnt ihr ebenso wenig ertragen wie Widerspruch.

    Dann fragt doch Goggle.


    Heute kann sich jeder Depp über Google "schlau" machen, also frag Google.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2256
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von Trulla am Fr 7 Sep 2018 - 23:20

    VausB schrieb:

    Weißt du, ich verstehe überhaupt nicht was ihr mich/uns überhaupt über das Leben in der DDR wie es wirklich war fragt, ihr wisst doch sowieso alles besser und gegenteilige Meinungen könnt ihr ebenso wenig ertragen wie Widerspruch.

    Dann fragt doch Goggle.

    Du bist mir einfach zu albern.

    Gute Nacht.
    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von VausB am Fr 7 Sep 2018 - 23:22

    Trulla schrieb:

    Du bist mir einfach zu albern.

    Gute Nacht.


    Mir schon lange, merkt man an meiner seltenen Anwesenheit.


    In der DDR war es eher eine Ausnahme, wenn einer keinen Organspender-Ausweis hatte.Aber die wurden ja alle gezwungen, von den bösen Kommunisten.

    Ebenfalls Gute Nacht.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2256
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von Trulla am Fr 7 Sep 2018 - 23:33

    VausB schrieb:


    Mir schon lange, merkt man an meiner seltenen Anwesenheit.


    In der DDR war es eher eine Ausnahme, wenn einer keinen Organspender-Ausweis hatte.Aber die wurden ja alle gezwungen, von den bösen Kommunisten.

    Ebenfalls Gute Nacht.


    Man hätte doch laut Regelung allenfalls einen Nicht-Organspenderausweis haben müssen, da man automatisch Spender war ... von Zwang hat nach wie vor keiner was gesagt. Du laberst Scheiße. Pegel erreicht, Leere im Hirn oder natürliche Blödheit. Oder alles zusammen. Auf jeden Fall anstrengend, da komme ich heute nicht mehr hinterher.

    avatar
    Tat2
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 214
    Anmeldedatum : 11.08.18

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von Tat2 am Fr 7 Sep 2018 - 23:34

    VausB schrieb:

    Weißt du, ich verstehe überhaupt nicht was ihr mich/uns überhaupt über das Leben in der DDR wie es wirklich war fragt,

    Könnte ich bitte einmal die Stelle gezeigt bekommen wo jemand gefragt hat?
    avatar
    VausB
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 498
    Anmeldedatum : 06.12.17
    Ort : in Sorben

    Re: Wer nicht widerspricht, der spendet

    Beitrag von VausB am Fr 7 Sep 2018 - 23:37

    Trulla schrieb:


    Man hätte doch laut Regelung allenfalls einen Nicht-Organspenderausweis haben müssen, da man automatisch Spender war ... von Zwang hat nach wie vor keiner was gesagt. Du laberst Scheiße. Pegel erreicht, Leere im Hirn oder natürliche Blödheit. Oder alles zusammen. Auf jeden Fall anstrengend, da komme ich heute nicht mehr hinterher.



    Dann lies doch mal was den LP geschrieben hat. Nur keine falsch Bescheidenheit.

    Ich verlange ja nicht das du es verstehst wie verletzend und selbstherrlich diese dämliche Behauptungen sind die er immer wieder ablässt, aber lesen könntest du sie ja mal.

    Wenigstens versuchen.

    Gehab dich wohl.


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 14 Nov 2018 - 16:33