ABRI-Forum

Privates Diskussionsforum - abri.forumieren.de

    20. März

    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2007
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    20. März

    Beitrag von Trulla am Di 20 März 2018 - 13:10

    Heute ist der "internationale Tag des Glücks".

    Das hatte ich nun auch nicht auf dem Zettel, es wird aber in dem Artikel über das Kinder-Hospiz "Sternenbrücke" in der MOPO erwähnt:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

    Darin heißt es:

    Mopo.de schrieb:
    Ich ((die Betreiberin des Hospizes)) lade Sie alle ein zu unserem Tag der offenen Tür am 1. Mai. Da können Sie unsere Arbeit kennenlernen. Ich glaube, dass das Wort Glück für Sie dann eine besondere, eine andere Bedeutung bekommt. Vielleicht wird der Weg zurück nach Hause ruhiger und zufriedener sein. Vielleicht sind Sie dann ein wenig dankbarer für das Glück, gesund zu sein. Dafür, dass Sie Familie haben und Freunde, die zu Ihnen stehen. Das ist es, was wir brauchen zum Glück.

    Darüber könnte man mal nachdenken, wenn man gerade mal wieder mit dem Gedanken gespielt hat, über sein eigenes bisschen Scheißleben rumjammern zu wollen.
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1893
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: 20. März

    Beitrag von gnadenlos am Di 20 März 2018 - 13:59

    Jammern gehört zum Handwerk und bringt das Blut in Wallung. Very Happy

    Glücklicherweise gehöre ich zu den Glücklichen, die vor Glück fast platzen. Es ist mir manchmal schon unheimlich, aber ich bin der geborene Glückskeks.

    Gast
    Gast

    Re: 20. März

    Beitrag von Gast am Di 20 März 2018 - 14:14

    gnadenlos schrieb:Jammern gehört zum Handwerk und bringt das Blut in Wallung. Very Happy

    Glücklicherweise gehöre ich zu den Glücklichen, die vor Glück fast platzen. Es ist mir manchmal schon unheimlich, aber ich bin der geborene Glückskeks.

    sunny Dir sei jede Sekunde davon von ganzem Herzen gegönnt.
    avatar
    Trulla
    Koriphäe
    Koriphäe

    Anzahl der Beiträge : 2007
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: 20. März

    Beitrag von Trulla am Di 20 März 2018 - 14:16

    Tat2 schrieb:

    sunny  Dir sei jede Sekunde davon von ganzem Herzen gegönnt.

    Jau, dem schließe ich mich an. Und immer ein voller Kühlschrank macht das Glück perfekt. Smile

    Gast
    Gast

    Re: 20. März

    Beitrag von Gast am Di 20 März 2018 - 14:22

    Trulla schrieb:Heute ist der "internationale Tag des Glücks".

    Das hatte ich nun auch nicht auf dem Zettel, es wird aber in dem Artikel über das Kinder-Hospiz "Sternenbrücke" in der MOPO erwähnt:

    https://www.mopo.de/hamburg/jeder-vierte-ist-unzufrieden-nehmt-euch-ein-beispiel-an-todkranken-kindern--29894322

    Darin heißt es:



    Darüber könnte man mal nachdenken, wenn man gerade mal wieder mit dem Gedanken gespielt hat, über sein eigenes bisschen Scheißleben rumjammern zu wollen.
    Im gesundheitlichem Bereich ist Jammern, wenn es nicht zur Daueraktion wird sondern sich auf eine schlechte Phase bezieht auch ok.
    Wie überall im Leben, braucht man sich nur die vielen Menschen ansehen die ein viel viel schlimmeres Leben und Dasein haben um für sein eigenes Glück etwas bescheidener und dankbarer zu sein.
    Das gilt für alle Bereiche, gesundheitlich wie wirtschaftlich.
    Ich zum Beispiel habe einen Bekannten, der hat sich vor 3 Wochen bei mir am Telefon ausgejault weil er eine Zerrung im Oberschenkel hatte. Zu der Zeit lag ich mit hohem Fieber im Bett und es ging mir einfach Scheiße. Aber das wollte er gar nicht wissen. Er wollte nur los werden wie mies es ihm geht.
    Manchmal ist das eben so. Muß man nehmen wie es ist.
    Ich brauche mir nur meine Bekannte mit den Lungenmetastasen vor Augen halten um meinen eigenen, aktuellen Schub als nicht mehr ganz so schlimm zu sehen.
    Trotzdem jammer ich zur zeit auch über meine Gesundheit.
    Aber wenn ich mich wieder gefangen habe, haue ich auch genau so stark wieder auf die Kacke.
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1893
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: 20. März

    Beitrag von gnadenlos am Di 20 März 2018 - 19:51

    Tat2 schrieb:
    Im gesundheitlichem Bereich ist Jammern, wenn es nicht zur Daueraktion wird sondern sich auf eine schlechte Phase bezieht auch ok.
    Wie überall im Leben, braucht man sich nur die vielen Menschen ansehen die ein viel viel schlimmeres Leben und Dasein haben um für sein eigenes Glück etwas bescheidener und dankbarer zu sein.
    Das gilt für alle Bereiche, gesundheitlich wie wirtschaftlich.
    Ich zum Beispiel habe einen Bekannten, der hat sich vor 3 Wochen bei mir am Telefon ausgejault weil er eine Zerrung im Oberschenkel hatte. Zu der Zeit lag ich mit hohem Fieber im Bett und es ging mir einfach Scheiße. Aber das wollte er gar nicht wissen. Er wollte nur los werden wie mies es ihm geht.
    Manchmal ist das eben so. Muß man nehmen wie es ist.
    Ich brauche mir nur meine Bekannte mit den Lungenmetastasen vor Augen halten um meinen eigenen, aktuellen  Schub als nicht mehr ganz so schlimm zu sehen.
    Trotzdem jammer ich zur zeit auch über meine Gesundheit.
    Aber wenn ich mich wieder gefangen habe, haue ich auch genau so stark wieder auf die Kacke.

    Gesundheit ist ein hohes Gut und Glück. Schnupfen und Pickel sind blöd, lohnen aber das Jammern nicht. Wen es einen aber so erwischt, dass sein selbstbestimmtes Leben stark eingeschränkt ist, wer echte Schmerzen leiden muss, der darf auch mal jammern. Allerdings habe ich selber schon festgestellt, dass Jammern in diesen Fällen die Sache nur schlimmer macht. Fluchen ist dem Gesundungsprozess dienlicher. Very Happy
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1893
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: 20. März

    Beitrag von gnadenlos am Di 20 März 2018 - 19:53

    Tat2 schrieb:

    sunny  Dir sei jede Sekunde davon von ganzem Herzen gegönnt.

    Danke. Es liegt vermutlich auch daran, dass ich keine überzogenen Ansprüche habe. Und auch sonst stimmt das Karma Very Happy

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 17 Aug 2018 - 5:12