ABRI-Forum

Privates Diskussionsforum - abri.forumieren.de

    Mariä Lichtmess

    avatar
    Oskar
    Mitglied
    Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 331
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Alter : 68
    Ort : Daddytown in the Outback

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Oskar am Fr 2 Feb 2018 - 21:53

    Leon0822 schrieb:


    Und ? Wären die deshalb besser ? Jeder hat sich die Spezialisten geholt die er brauchte wie einen wie sie anderen. Da musst du nicht schon wieder mit dem erhobenen Zeigefinger rumfuchteln.

    Merkst Du eigentlich nicht, was Du wieder für einen Müll zusammenschreibst?

    Der Krieg der Wehrmacht und der Angriff auf Stalingrad war Deiner Lesart nach ein Verbrechen. Den Anführer der Verbrecherbande, Generalfeldmarschall Paulus nimmst Du jetzt in Schutz, weil er ja anschließend Deiner DDR gedient hat.
    avatar
    Katana
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 953
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : into the great wide open

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Katana am Fr 2 Feb 2018 - 21:54

    Leon0822 schrieb:

    Ich habe keine ich habe lediglich an die Kapitulation erinnert nicht mehr alles,andere,war wieder Oskar provo Gequatsche. Jedes Kind Weiss  das nach dem Krieg jeder sich den ein oder anderen auf die Seite gezogen hat er sie gebraucht würden und es keine anderen gab. Da war keiner besser als der andere.

    Na Paulus hat sich im Gegensatz zu Rommel in Afrika und einigen anderen Offizieren mit Gewissen , Hitlers Befehle buchstabengetreu ausgeführt und damit seine Soldaten dem Untergang preisgegeben , danach hat er sein Vaterland verraten und noch während des Krieges mit den Russen zusammen gearbeitet , um seinen Hals zu retten.

    Weizäcker hat sowohl Rückholebefehle Hitlers bezüglich seiner Kameraden , die mit Staufenberg zu tun hatten missachtet , als auch unsinnige Haltebefehle Hitlers und damit einer Menge deutscher Soldaten das Leben gerettet .

    Für mich sind das zwei Männer , wie sie unterschiedlicher nicht sein können .
    avatar
    Leon0822
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 925
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Leon0822 am Fr 2 Feb 2018 - 21:57

    Katana schrieb:

    Na Paulus hat sich im Gegensatz zu Rommel in Afrika und einigen anderen Offizieren mit Gewissen , Hitlers Befehle buchstabengetreu ausgeführt und damit seine Soldaten dem Untergang preisgegeben , danach hat er sein Vaterland verraten und noch während des Krieges mit den Russen zusammen gearbeitet , um seinen Hals zu retten.

    Weizäcker hat sowohl Rückholebefehle Hitlers bezüglich seiner Kameraden , die mit Staufenberg zu tun hatten missachtet , als auch unsinnige Haltebefehle Hitlers und damit einer Menge deutscher Soldaten das Leben gerettet .

    Für mich sind das zwei Männer , wie sie unterschiedlicher nicht sein können .



    Ach Rommel. Kein Mensch redet von Rommel. Darum ging mein Beitrag nicht.
    avatar
    Katana
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 953
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : into the great wide open

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Katana am Fr 2 Feb 2018 - 22:00

    Leon0822 schrieb:



    Ach Rommel. Kein Mensch redet von Rommel. Darum ging mein Beitrag nicht.

    Dir ist die Bezeichnung Beispiel geläufig ?
    avatar
    Leon0822
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 925
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Leon0822 am Fr 2 Feb 2018 - 22:08

    Katana schrieb:

    Dir ist die Bezeichnung Beispiel geläufig ?


    Ist doch Scheißegal man. Ich habe an die Kapitulation erinnert nicht mehr. Jedesmal vom 100stel ins 1000stell. Wenn du über die guten und die bösen der Wehrmacht diskutieren willst mach einen Themas darüber auf. Ich habe keine Bock darüber zu diskutieren. Es hat auch keiner was darüber gesagt ob das nun richtig oder falsch war was Paulus da gemacht hat. Was hättest denn du in der Situation gemacht oder ich ? Wie hatten die Helden gespielt ? Das können wir heute leicht sagen l.

    Aber darum geht es nicht. Ich wollte nur an diesen Tag erinnern nicht mehr und nicht weniger.
    avatar
    Trulla
    Autorität
    Autorität

    Anzahl der Beiträge : 1797
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Trulla am Fr 2 Feb 2018 - 22:12

    Leon0822 schrieb:Ich wollte nur an diesen Tag erinnern nicht mehr und nicht weniger.

    Schön. Hast Du vor ein paar Tagen schon getan. Interessiert mich immernoch nicht. Mann, ich bin echt scheiße.
    avatar
    gnadenlos
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 1724
    Anmeldedatum : 04.10.17

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von gnadenlos am Fr 2 Feb 2018 - 22:13

    Eigentlich ging es um die feuchte Mariä Smile
    avatar
    Leon0822
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 925
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Leon0822 am Fr 2 Feb 2018 - 22:17

    Trulla schrieb:

    Schön. Hast Du vor ein paar Tagen schon getan. Interessiert mich immernoch nicht. Mann, ich bin echt scheiße.



    Ich stelle wieder die Frage was darf ich denn noch schreiben ohne das du das zu meckern hast ?
    avatar
    Trulla
    Autorität
    Autorität

    Anzahl der Beiträge : 1797
    Anmeldedatum : 04.12.17
    Ort : dat geiht di gor nix an

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Trulla am Fr 2 Feb 2018 - 22:20

    Leon0822 schrieb:



    Ich stelle wieder die Frage was darf ich denn noch schreiben ohne das du das zu meckern hast ?

    Ich meckere nicht. Meckern gehört gar nicht in meinen Wortschatz. Und Gedenken an Dinge, die zig Jahrzehnte her sind, auch nicht.
    avatar
    Leon0822
    Profi
    Profi

    Anzahl der Beiträge : 925
    Anmeldedatum : 04.12.17

    Re: Mariä Lichtmess

    Beitrag von Leon0822 am Fr 2 Feb 2018 - 22:21

    Oskar schrieb:

    Merkst Du eigentlich nicht, was Du wieder für einen Müll zusammenschreibst?

    Der Krieg der Wehrmacht und der Angriff auf Stalingrad war Deiner Lesart nach ein Verbrechen. Den Anführer der Verbrecherbande, Generalfeldmarschall Paulus nimmst Du jetzt in Schutz, weil er ja anschließend Deiner DDR gedient hat.



    Ja hat er gedient und was kann ich dafür ? Ändert das was an der Kapitulation vor 75 Jahren ?

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 20 Jun 2018 - 19:24